Neuer Beitrag 

Lass mich durch!

Schiebetüren sind eine gern genutzte Möglichkeit, den vorhandenen Wohnraum flexibel auf temporäre Situationen abzustellen.....mehr

 

Mit Feuchtraumtüren Geld verdienen

Der Renovierungs- und besonders der Sanierungsbereich sind für Schreiner und Tischler enorm wichtige Zielmärkte. Schließlich....mehr

 

Schwachstellen der Gebäudedämmung

Zu den wesentlichen Schwachstellen bei der Effektivität von Gebäudedämmungen zählen in der Regel alle Eingangsbereiche.....mehr

 

Zargen im Trockenbau: Eine Frage der Befestigung

Ein Bereich, in dem immer wieder Schäden durch eine fehlerhafte Verarbeitung auftreten, ist der Einbau von Türzargen. Häufigster....mehr

 

Integrierte Schiebetüren: Geht Ihnen was auf?

Zur sehr leichten Bedienbarkeit von Schiebetüren tragen maßgeblich die Art und die Qualität der Beschläge des jeweiligen....mehr

 

Türzargen: Das Eckige muss ins Eckige

Die kleinen Helferlein Ist die Wohnungstürzarge selbst noch ruckzuck zusammengebaut, beginnt die nervige Kleinarbeit beim....mehr

 

Feuerschutztüren: Falsch gekürzt

Zulässige Änderungen sind heute im allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungsbescheid aufgeführt, bei Türen der Zulassungsnummernkreise....mehr

 

Holzzargen: Rahmenhandlung

Im privaten Wohnungsbau und in nicht-öffentlichen Bereichen sind Innentüren mit Holzzargen Standard. Das liegt zum einen....mehr

 

Automatische Türen: Sesam öffne Dich

Für automatische Türsysteme prädestiniert sind Hauseingangs-, Terrassen- und Balkontüren sowie Brandschutztüren im Zugangsbereich....mehr